Drucken

Der Kirchenvorstand der evangelischen Kirchengemeinde hat in Zusammenarbeit mit dem Kindertagesstättenausschuss und der Stadt Reinheim folgende Aufnahmekriterien beschlossen:

 

   
Punkte Kriterium
   
8 alleinerziehend 1)
7 Eltern
6 Geschwisterkind
5 Anmeldung nur in ev. Kindertagesstätte 2)
4 Doppelanmeldung
3 Das Kind hat schon einen Platz in einer anderen Kindertagesstätte
2 Geburtsdatum, Alter 3)
1 Evangelische Konfession

 

1) Alleinerziehende werden Eltern um 1 Punkt vorgezogen

2) manchen Eltern ist der Besuch im Ev. Kindergarten so wichtig,
dass sie mit dem Kindergarten-Besuch warten, bis sie bei uns einen Platz finden

3) berücksichtigt werden zunächst alle Kinder, die bis zum 31.7. d.J. 3 Jahre alt werden;
die weitere Rangfolge richtet sich nach dem Geburtstag
.

 

Die Leiterin der Kita wendet diese Kriterien auf alle Anmeldungen an und erstellt so eine Reihenfolge für die Aufnahme.

Die Zahl der freien Plätz ändert sich Jahr für Jahr und ist u.a. abhängig von der Zahl der Kinder, die die Kita in Richtung Schule verlassen oder deren Eltern mit ihnen wegziehen.

Die Entscheidung, wer aufgenommen wird, fällt zu einem Stichtag (den Sie erfragen können). Vorher können bestenfalls Prognosen gegeben werden.